visitMons und der Museumspol bieten Ihnen Führungen in folgenden Museen an: der Artothèque, dem Glockenturm, dem Musée du Doudou, dem Mons Memorial Museum und dem BAM, in dem die außergewöhnliche Ausstellung Roy Lichtenstein stattfindet.

Diese eineinhalbstündigen Führungen werden zu einem Sonderpreis angeboten: 55 € von Dienstag bis Samstag und 70 € an Sonn- und Feiertagen sowie abends. Der Eintrittspreis für das Museum oder die Ausstellung kommt gemäß der gültigen Preisliste (normal, Senioren, Studierende, Familien ...) zum Preis für die Führung hinzu. Sie richten sich ausschließlich an im gleichen Haushalt lebende Personen und eventuell eine nähere Kontaktperson.

Diese nur nach vorheriger Reservierung möglichen Führungen finden unter Einhaltung der Hygieneregeln statt:
 
  • Maskenpflicht (ausgenommen Kinder unter 12 Jahren)
  • Abstandhalten
  • Händedesinfektion
  • ...
Reservierung über unser Buchungsformular. Informationen: +32 (0) 65/33.55.80 oder unter groupes@ville.mons.be.

Führung im Bam und in der Ausstellung „Roy Lichtenstein. Visions Multiples.“

Nach der Würdigung großer Namen wie Keith Haring, Andy Warhol und Niki de Saint-Phalle präsentiert das BAM in diesem Herbst eine der wichtigsten Persönlichkeiten der Kunst des 20. Jahrhunderts: Roy Lichtenstein, den Meister der amerikanischen Pop Art.
 
  • Preis der Führung: 55 € von Dienstag bis Samstag und 70 € an Sonn- und Feiertagen sowie abends.
  • Eintrittspreis in das Museum: Erwachsene: 9 €, Senioren: 6 €, Kinder (6 bis 18 Jahre): 2 €, Kinder (unter 6 Jahren): gratis. Familientarif (ab 3 Personen – max. 2 Erwachsene und 5 Kinder): 3 €.
  • Reservierung über unser Buchungsformular. Informationen: +32 (0) 65/33.55.80 oder unter groupes@ville.mons.be.

Führung durch das Musée du Doudou.

Anhand von Objekten aus den Kollektionen der Stadt Mons und technologischen Vorrichtungen lädt das Museum Sie ein, die Ducasse de Mons zu entdecken, die 2005 von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt wurde. Von der Originalität dieses Volksfestes bis hin zur Legende des Heiligen Georg bemüht das Museum sich darum, die verschiedenen Aspekte dieser universellen und jahrhundertealten Geschichte zu erläutern und hervorzuheben. Ein Rundgang bietet den Besuchern die Möglichkeit, dieses außergewöhnliche immaterielle Kulturerbe zu begreifen und zu interpretieren.
 
  • Preis der Führung: 55 € von Dienstag bis Samstag und 70 € an Sonn- und Feiertagen sowie abends.
  • Eintrittspreis in das Museum: Erwachsene: 9 €, Senioren: 6 €, Kinder (6 bis 18 Jahre): 2 €, Kinder (unter 6 Jahren): gratis. Familientarif (ab 3 Personen – max. 2 Erwachsene und 5 Kinder): 3 €.
  • Reservierung über unser Buchungsformular. Informationen: +32 (0) 65/33.55.80 oder unter groupes@ville.mons.be.

Führung durch den Glockenturm.

Ein Museum in lichter Höhe! Der Inhalt der Ausstellungsräume nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise zu den Anfängen seines Baus, erklärt ihnen seine Funktion in den verschiedenen Epochen und lässt sie unsere Region von oben entdecken. Die Geschichte des Glockenturms von Mons und seine Anerkennung durch die Unesco nehmen eine zentrale Stellung ein. Als einziger barocker Glockenturm in Belgien ist er das Wahrzeichen der Stadt. Er wurde zwischen 1661 und 1672 von dem Architekten und Bildhauer Louis Ledoux und dem Ingenieur und Landvermesser Vincent Anthony erbaut und zählt seit 1999 zum „Weltkulturerbe“ der Unesco.
 
  • Preis der Führung: 55 € von Dienstag bis Samstag und 70 € an Sonn- und Feiertagen sowie abends.
  • Eintrittspreis in das Museum: Erwachsene: 9 €, Senioren: 6 €, Kinder (6 bis 18 Jahre): 2 €, Kinder (unter 6 Jahren): gratis. Familientarif (ab 3 Personen – max. 2 Erwachsene und 5 Kinder): 3 €.
  • Reservierung über unser Buchungsformular. Informationen: +32 (0) 65/33.55.80 oder unter groupes@ville.mons.be.

Führung durch das Mons Memorial Museum.

Das MMM fordert alle Besucher egal welchen Alters zum Nachdenken und Diskutieren über die multiplen und komplexen Realitäten des Krieges ein. Eine groß angelegte, permanente Ausstellung präsentiert die Militärgeschichte der Region Mons vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert.
  • Preis der Führung: 55 € von Dienstag bis Samstag und 70 € an Sonn- und Feiertagen sowie abends.
  • Eintrittspreis in das Museum: Erwachsene: 9 €, Senioren: 6 €, Kinder (6 bis 18 Jahre): 2 €, Kinder (unter 6 Jahren): gratis. Familientarif (ab 3 Personen – max. 2 Erwachsene und 5 Kinder): 3 €.
  • Reservierung über unser Buchungsformular. Informationen: +32 (0) 65/33.55.80 oder unter groupes@ville.mons.be.

Führung durch die Artothèque

Als Zentrum der Aufbewahrung, Forschung, Restauration und Untersuchung des Kulturerbes dient die Artothèque der Aufbewahrung der Sammlungen, die nicht permanent in den anderen Museen der Stadt ausgestellt werden. Über ihre Aufbewahrungsfunktion hinaus spielt die Artothèque außerdem eine wichtige Rolle für die Aufwertung des Kulturerbes der Stadt Mons, indem sie es virtuell zugänglich macht und darüber hinaus einen Teil des Schleiers über den „verborgenen“ Museumsarbeiten lüftet.
  • Preis der Führung: 55 € von Dienstag bis Samstag und 70 € an Sonn- und Feiertagen sowie abends.
  • Eintrittspreis in das Museum: Erwachsene: 6 €, Senioren: 4 €, Kinder (6 bis 18 Jahre): 2 €, Kinder (unter 6 Jahren): gratis. Familientarif (ab 3 Personen – max. 2 Erwachsene und 5 Kinder): 2 €.