Siehe Fotos (31)

Regionalmuseum für Naturwissenschaften

Museum ,  Museum / Interpretationszentrum Um Mons
  • Mons Card Partner: Freier Eintritt

    Das im Umbau befindliche Regionalmuseum für Naturwissenschaften ist auf zahlreiche Aspekte der Natur, der Umwelt, der nachhaltigen Entwicklung und der Naturwissenschaften ausgerichtet. Vögel, Säugetiere und wirbellose Tiere sind in einer wertvollen Sammlung von mehr als 10 000 Exemplaren zu sehen, darunter einige äußerst seltene Exponate, wie ein Albino-Makake von den Philippinen oder ein 2,1 Meter großer Stör, der einst in der Haine gefangen wurde!...
    Mons Card Partner: Freier Eintritt

    Das im Umbau befindliche Regionalmuseum für Naturwissenschaften ist auf zahlreiche Aspekte der Natur, der Umwelt, der nachhaltigen Entwicklung und der Naturwissenschaften ausgerichtet. Vögel, Säugetiere und wirbellose Tiere sind in einer wertvollen Sammlung von mehr als 10 000 Exemplaren zu sehen, darunter einige äußerst seltene Exponate, wie ein Albino-Makake von den Philippinen oder ein 2,1 Meter großer Stör, der einst in der Haine gefangen wurde! Das Skelett des Riesen Konstantin alias Julius Koch, der 2,59 Meter groß war, dürfen Sie auf keinen Fall verpassen.
  • Gesprochene Sprachen
  • Tarife
  • Artikel 27
    1.25 €
  • Kostenfrei
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • der 28. Oktober 2020