Siehe Fotos (6)

Belfried

Museum ,  Museum / Interpretationszentrum Um Mons
Ab :  9 Voller Tarif
  • Nach der Wiedereröffnung der Museen am 5 Dezember 2020 sind die Besuche im Belfried mit einer Besuchszeit von 90 Minuten auf 25 Personen / 30 Min. begrenzt


    Mons Card Partner: Freier Eintritt


    Der Belfried von Mons, seit 1999 von der UNESCO anerkannt, ist ein Wahrzeichen der Landschaft von Mons. Als einziger barocker Belfried Belgiens ist er eine bemerkenswerte architektonische Hinterlassenschaft. Das sagenhafte Juwel beherbergt ein seiner Geschichte und seiner Anerkennung als...
    Nach der Wiedereröffnung der Museen am 5 Dezember 2020 sind die Besuche im Belfried mit einer Besuchszeit von 90 Minuten auf 25 Personen / 30 Min. begrenzt


    Mons Card Partner: Freier Eintritt


    Der Belfried von Mons, seit 1999 von der UNESCO anerkannt, ist ein Wahrzeichen der Landschaft von Mons. Als einziger barocker Belfried Belgiens ist er eine bemerkenswerte architektonische Hinterlassenschaft. Das sagenhafte Juwel beherbergt ein seiner Geschichte und seiner Anerkennung als UNESCO-Kulturerbe gewidmetes Interpretationszentrum. Die Dauerausstellung erwacht dank des innovativen Multimedia-Equipments „Zeitfenster” zusammen mit Objekten aus Sammlungen der Stadt zum Leben. Auf den Höhen von Mons bietet die Besichtigung auch einen unvergleichlichen Ausblick auf die Stadt.


    Führungen im Belfort sind via visitMons erhältlich. Information: groupes@ville.mons.be
Reservieren Sie Ihre Aktivität
Reservieren Sie Ihre Aktivität
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Tarife
  • Artikel 27
    1.25 €
Öffnungen
  • ab 5. Dezember 2020
    bis zum 31. Dezember 2020
  • Dienstag
    10:00 - 18:00
  • Mittwoch
    10:00 - 18:00
  • Donnerstag
    10:00 - 18:00
  • Freitag
    10:00 - 18:00
  • Samstag
    10:00 - 18:00
  • Sonntag
    10:00 - 18:00